Mittwoch, 5. Mai 2010

Knotschiiiii


Nachdem ich mich ja vor ein paar Wochen mit den kleinen Kartoffelteilchen angefreundet habe, durften sie statt Nudeln in einen gemüsigen Auflauf. Und ich muss sagen, wir verstehen uns immer besser. ;-)
Außerdem ist das mal wieder ein Rezept aus der Kategorie "schnell und lecker". Nicht zu verachten ist nebenbei, dass abwaschen auch kein großes Thema ist. Kann es nach einem langen Arbeitstag etwas besseres geben?!

Zutaten für 2 Personen:
300g Gnocchi
2 kleine Paprika
2 Karotten
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1 Chili
2 Knoblauchzehen
500g passierte Tomaten aus dem Glas
200g geriebenen Käse (z.B. Gouda)
Basilikum
Cayennepfeffer
Rosmarin
Pfeffer
Salz

Zubereitung:
Das Gemüse, die Chili und den Knoblauch klein schnippeln und in zusammen mit den Gnocchi in eine Auflaufform geben. Die passierten Tomaten würzen und unter das Gemüse mischen. Mit Käse bestreuen und ca. 30 Minuten bei 200°C im Ofen überbacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen