Dienstag, 6. Juli 2010

Single Pasta


Leider ist der Herr des Hauses momentan oft auf Reisen und für mich allein koche ich überhaupt nicht gern, so ist es hier derzeit etwas still. Aber, inspiriert durch eine liebe Freundin, habe ich mich nun doch an den Herd gewagt. Es gab Pasta aglio olio e peperoncino mit Tomaten-Basilikum Topping. Ich denke, das wird nun mein Standard "Schatz-weg"-Rezept. ;-) Drin ist einfach alles, was ich liebe - Knoblauch, Peperoni, Tomaten, Basilikum und Pasta. Ach ja, und nicht zu vergessen, drüber muss noch ein riesiger Berg Parmesan...
Leider sind die Fotos momentan auch nicht so klasse. Das Objektiv der Kamera ist kaputt, zoomen ist grad nicht drin.

Zutaten für 1 Person:
100g frische Pasta
250g Kirschtomaten
frischer Basilikum
1 Knoblauchzehe
1 kleine Peperoni
Olivenöl

Zubereitung:
Knoblauch, Peperoni und Basilikum hacken, die Tomaten halbieren. Die Pasta al dente kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch und Peperoni in viel Olivenöl anbraten. Pasta zu dem Olivenöl geben und auf einem Teller anrichten. In der Pfanne noch kurz die Tomaten in etwas Olivenöl schwenken, Basilikum untermischen und über die Pasta geben. Fertig! :-)