Mittwoch, 26. Januar 2011

Nachgekocht: Gemüseauflauf mit Tortillachips


Bei Sarah habe ich diesen mexikanischen Gemüseauflauf mit Tortillachips gesehen, den sie von Beetina von Gusto & Aroma geklaut hatte. Ich wusste, dass es den schnell bei uns geben würde. Und ich sollte Recht behalten. Freitag Abend waren mein Freund und ich einkaufen und haben überlegt was es zu Essen geben sollte. Er hatte Lust auf mexikanisch, ich habe vom Auflauf geschwärmt - da war die Sache gebongt. ;-) Und der Auflauf war so lecker, den wird es hier definitiv wieder geben! Allerdings werde ich dann besser aufpassen, der Käse ist doch etwas dunkel geworden...

Zum Rezept geht es hier.
Wir haben noch eine kleingeschnibbelte Zucchini zugegeben und den Lauch durch Frühlingszwiebeln ausgetauscht. Ach ja, und statt mit Gouda ist er mit Manchego überbacken. Der gute Gouda war nämlich aus. (Mein Dank gilt hier der netten Verkäuferin, die mich darauf aufmerksam gemacht hat und mir nicht einfach den anderen untergejubelt hat. Eine Marke bzw. ein Land hatte ich nämlich nicht dazu gesagt.) Manchego passt aber auch sehr gut!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen