Freitag, 23. Dezember 2011

Ja, ist denn heut' schon Weihnachten?


Nee, ist es nicht. Ich hypnotisiere deshalb schon seit 2 Tagen das Paket von meiner Tante, das bereits hier unter dem Weihnachtshibiskus liegt. Der Karton verhält sich jedoch leider sehr unkooperativ und löst sich nicht einfach in Luft auf. Aber morgen ist es endlich soweit!!! Packt ihr auch so gern Geschenke aus, wie ich? Bei mir hat sich das seit Kindertagen nicht geändert. Selbst wenn ich weiß, was sich unter dem Papier verbirgt. ;-)
Ich fange heute trotzdem schon einmal an, meine kulinarischen Weihnachtsgeschenke zu zeigen. Meine Familie und andere Mitweihnachtsfeiernde haben sicher grad noch viel zu tun und schauen hier nicht vorbei. (Hoffe ich zumindest...) Von mir gibt es dieses Jahr Dinge, die nicht auf der Stelle verspeist werden müssen. Es hat sich zwar nie jemand über Pralinen, Lebkuchenmenschen & Co. beschwert, trotzdem möchte ich dieses Jahr nicht für weitere Weihnachtspfunde verantwortlich sein. ;-) Ich helfe dieses Mal sogar dabei, sie loszuwerden! Und zwar indem ich Granatapfel- essig verschenke. Damit schmeckt Salat (besonders Feldsalat und Rucola) noch ein klein bißchen besser...

Zutaten für ca. 3,5 l:
6 überreife Granatäpfel
3 l Weißweinessig
ca. 6-7 EL Honig

Zubereitung:
Den Granatapfel kreuzweise einschneiden und die Kerne über einer Schüssel auskratzen. Den Saft dabei unbedingt mit auffangen. Essig in einen großen Topf geben, Granatapfelkerne samt Saft und Honig dazugeben. Leicht erwärmen, bis sich der Honig aufgelöst hat.

In genügend große Gläser abfüllen und ca. 2-3 Wochen an einem kühlen, dunklen Ort ziehen lassen. Ab und an mal schütteln.

Anschließend durch ein feines Tuch seihen und in saubere Flaschen abfüllen.

Quelle: küchengötter.de 


Tipp:
Wer Flaschen mit Korken verschicken möchte, kann das problemlos tun. Einfach ein kleines Zellophan-Tütchen (gern mit weihnachtlichem Muster) über den Korken und Flaschenhals ziehen (ggf. etwas kürzen) und mit einem Gummi fest fixieren. Ich habe bisher nichts von durchweichten Paketen gehört...


Kommentare:

  1. Yeah, Granatapfel rocks. Ich steh voll auf Essige und Balsamicos mit Granatapfel!! :-)
    Dir auch frohe Festtage!!

    (PS: Wie geil ist bitte grad mein Captcha?? "SNOEL" :-)))

    AntwortenLöschen
  2. ..das hört sich wirklich super an, wollte schon immer mal so ein essig selbst machen ;-)

    wünsche ein frohes fest und viel spaß beim geschenke auspacken (mache das auch sooo gern)..

    liebe grüße

    trina

    AntwortenLöschen
  3. …………….. /)
    …………… ( , )
    ……………| ░░|
    ……………| ░░|
    ………☆…| ░ (¯`v´¯) ☆
    ICH (¯`v´¯) ☆`•,•´ (¯`v´¯)
    WÜNSCHE `•,•´ (¯`v´¯) ☆ `•,•´☆
    …….Dir und Deine Familie..☆ `•,•´ ..FROHE , GESEGNETE
    ……☆ `•,•´☆…….WEIHNACHTEN
    …………… UND EINEN GUTEN START
    …………☆ `•,•´☆… INS NEUE JAHR
    ………….(¯`v´¯)……….. 2012
    ……………`•,•´ ☆ ..

    AntwortenLöschen
  4. Danke Euch!
    Ich wünsche Euch noch einen schönen letzten Feiertag. Ich hoffe, Ihr hatten schon ein paar schöne Tage. :-)

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Charlotte,
    ich habe den Granatapfel-Essig ausprobiert und mir ein - wie ich finde - sehr leckeres, winterliches Salatrezept dafür ausgedacht. Schau mal: http://sugarandspice-foodblog.blogspot.com/2012/01/feldsalat-mit-honig-ziegenkase-und.html

    Ich hoffe, es gefällt Dir :-) Vielen Dank noch mal für das tolle Päckchen!

    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen