Sonntag, 18. Dezember 2011

Plätzchen 2011 (5/5)


Tut mir leid, dass ihr auf die letzte Sorten Plätzchen etwas länger warten musstet. Mein Freund hatte am Freitag einen Autounfall, da hatte anderes Priorität... Er hat sich zwar nichts getan, unser Auto ist aber schätzungsweise Schrott. Dabei war es perfekt und wir hatten es nicht mal 2 Jahre. :-( Darauf hätte ich jetzt vor Weihnachten bzw. eigentlich überhaupt gern verzichtet. Aber leider kann man es sich nicht aussuchen...

Kommen wir lieber zu etwas Schönem, wie den Candy Cane Cookies. Die sehen niedlich aus, schmecken lecker und machen sich auch gut als kleines Geschenk oder essbare Deko. Das Rezept habe ich von Steph gemopst. Ihr findet es hier bei ihr. Mein Freund wollte allerdings nicht nur Mädchenkekse, deshalb haben wir einen Teil grün statt pink gefärbt. Schmecken tun sie aber gleich. ;-) Außerdem haben wir den Zucker oben drauf weggelassen. Mag ich persönlich ein bißchen lieber so.

Und jetzt gehe ich noch die Gewinnerin meines Gewinnspiels auslosen. Ich bin mal gespannt, wer es wird. ;-) Euch werde ich es selbstverständlich auch gleich verraten...

Kommentare:

  1. Ohje, dann trotzdem alles Gute für deinen Freund und das Ihr schnell wieder ein perfektes Auto findet :)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Ich glaube das Finden ist nicht ganz so ein großes Problem, eher das Bezahlen... ;-)

    AntwortenLöschen