Dienstag, 17. Januar 2012

Für (mein) Krümelmonster


Seitdem ich letztes Jahr die 24h-Kekse gebacken habe, ist mein Freund der Kekssucht verfallen. Sobald ich frage, was ich backen könnte, ist die Antwort: "Kkkkeeeekkkksssssseeeee!!!!!" Auf die Frage, was er gern naschen würde, ist die Antwort: "Kkkkeeeekkkksssssseeeee!!!!!" Was müssen wir alles für den Urlaub einpacken? "Kkkkeeeekkkksssssseeeee!!!!!" Joa, und so weiter... ;-) Und was bekommt er dann wohl von mir, wenn er im Moment ziemlich gestresst ist? Richtig, Kekse! Da ich mich aber zwischen Erdnussbutter-Keksen und Chocolate Chip-Cookies nicht entscheiden konnte, habe ich Peanutbutter-Chocolate Chip-Cookies gebacken. Wie sich herausstellte, eine sehr gute Wahl. Sie schmecken ihm so gut, dass ich sie rationieren muss, damit er nicht alle auf einmal auffuttert... ;-)

Zutaten für ca. 35-40 Cookies:
120g Erdnussbutter
120g weiche Butter
230g Mehl
100g Rohrzucker
1 Ei
1/2 TL Backpulver
50g Zartbitterschokolade
2-3 EL ungesalzene, geröstete Erdnusskerne

Zubereitung:
Butter, Erdnussbutter, Rohrzucker und Ei miteinander vermischen. Backpulver und Mehl mischen und nach und nach unter die anderen Zutaten mischen. Die Schokolade grob hacken und zusammen mit den Erdnüssen unter den Teig heben.

Mit einem Teelöffel Teig abstechen, kleine Kugeln formen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 170ºC ca. 10-12 Minuten backen.

Übrigens, schaut mal wie "klein" Freunds Erdnussbuttertöpfchen ist:


Kommentare:

  1. die sehen niedlich aus ^^ sicher schmecken die super, ich mag auch gern mit erdnussbutter backen (lecker snickersmuffins) ;-)

    ganz liebe grüße

    trina ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schnickersmuffins? Das klingt sogar für mich sehr attraktiv... Finde ich bei dir ein Rezept? ;-)

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Rezept, das wird meinen Krümelmonster bestimmt auch gefallen. Vielen Dank und Liebe Grüße, Karla

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du damit auch jemandem eine Freunde machen kannst, Karla! :-)

    AntwortenLöschen