Sonntag, 24. August 2014

Sommerlimonade



Ich hatte es ja bei der Zitronenlimonade schon angekündigt: Es gibt mehr Brause! Die Pink Grapefruit-Limonade schlägt ihre zitronige Schwester um Längen. Den Geschmackstest konnte sie 3:1 für sich entscheiden. ;-) Lediglich an der Farbe habe ich etwas zu meckern. Ich hatte wunderschöne pinke Grapefruits gekauft und vorm Kochen war der Saft perfekt rosa - und danach knallorange. Mittlerweile habe ich die Limo noch einmal gemacht und es war wieder das gleiche Spiel. Am Geschmack tut es natürlich keinen Abbruch, aber das kleine Mädchen in mir wünscht sich doch etwas pinkes im Glas. Falls also jemand eine Ahnung hat, was mein "Problem" verursacht, bitte gerne bei mir melden. :-)

Zutaten:
6 Bio-Grapefruits
1 Bio-Zitrone (oder eine Bio-Limette)
ca. 120-150g Zucker
Mineralwasser

Zubereitung:
Grapefruits und Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale abreiben. Anschließend die Früchte auspressen. Schale und Saft zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben. Aufkochen und rund 5 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb gießen. In sterile Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen. Mit Mineralwasser gemischt (Verhältnis etwa 10:1) servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen